H a u s p o s t

 

 

25

Jan

Videoempfehlung: “Augenheilung - Sehkraft auf natürliche Weise wiederherstellen.“ Es ist schön zu sehen, wie ein aufgewachter Geist ein Problem aus ganz verschiedenen Perspektiven und mit unerwarteten Ideen angehen kann.

22

Nov

Bienen lebten schon bei den alten Ägyptern in staatenbildender, arbeitsteiliger Gemeinschaft mit Menschen zusammen. Liegt da nicht nahe, dass der Bien eines dem Menschen vergleichbares, sehr hoch entwickeltes Wesen auf unserer Erde ist? Heinrich Sannemann war Frequenzforscher, Imker, Wissender und Naturforscher und beschäftigte sich mit ‘Der Bien und seiner wahren Aufgabe auf der Erde.’ Laut Sannemann hat der Bien als einziges Tier ein 'Ich' (also das Bienenvolk). Die Aufstellung von sieben Bienenvölkern im Kreis (13 m Durchmesser) und damit in einem Siebenstern schützt wie ein Wall die darin befindlichen Bienen (vor Milben) und beseitigt viele schädlichen Wirkungen im Umkreis von 4,2 Kilometern. Der Templer-Orden brachte das Wissen um den Siebenstern im Jahre 1114 nach Mitteleuropa. Die Frequenz der im Siebenstern angeordneten Bienenvölker erhöht sich im Siebenstern von 566 Hz auf 999,99 Hz (beim Durchschnittsmenschen sind es 642 Hz). Auf dieses Wissen basiert auch der Kathedralenbau der Gotik: man wusste, dass vom Siebenstern (bei Einhaltung eines Winkels von 51°25`) starke Schwingungs-Energien ausgehen. Wie ist das alles zu erklären? Das Bild oben verlinkt auf einen interessanten Artikel inkl. Link zum Buch von Sannemann.

14

Okt

Fast klingt es wie die eierlegende Wollmilchsau der Medizin: Ein konkurrenzlos billiges, nicht patentierbares, in allen Apotheken erhältliches Mittel, das gegen Pilze, Bakterien und Viren vorgeht, keinerlei Resistenzen kennt und zudem in simple, allgegenwärtige Stoffe zerfällt.

07

Okt

Jeder Alterungsvorgang im Körper wird durch freie Radikale beschleunigt. Vitamin C ist das wichtigste wasserlösliche Antioxidans und kommt in allen Zellen, in den Körperflüssigkeiten und im Blut vor. Dort wird es selbst oxidiert (und dabei verbraucht), um Zellen und Gewebe vor Oxidation mit freien Radikalen zu schützen.

23

Aug

Ich habe einen sehr interessanten Beitrag von einem gewissen „Hotzliplotzli“ über Entgiftung & Darmreinigung gefunden, den ich hier wiedergeben möchte, in der Annahme, dass es im Sinne von Frau / Herr Hotzliplotzli ist, diese fast vergessene Methode wieder unter die Leute zu bringen. Mit der Senfsaatkur kann der Darm gereinigt werden. Die Reinigung des Darms hat weitreichende Folgen für die Gesundheit - und ist Voraussetzung bevor man sich ausschweifende Gedanken um Ernährungsergänzungsmittel macht. Habe mir auch gerade ein paar Senfsamen gekauft und guck mal wie's so läuft.

23

Mai

Interessantes Video von Dan Buettner, hier auch mit deutschen Untertiteln.

21

Nov

Weston Price war ein US-amerikanischer Zahnarzt, der sich zu Beginn des 19. Jahrunderts mit den Zusammenhängen zwischen Ernährung, Zahnverfall und allgemeiner Degeneration beschäftig hat. Von der Steinzeit bis ins 16. Jahrhundert war Zahnkaries in westlichen Ländern selten, sie stieg dann langsam an, aber erst mit der Industrialisierung wurde sie zur weit verbreiteten Seuche – verbunden mit einer Vielzahl weiterer Zivilisationkrankheiten und einer allgemeinen Degeneration. Doch wie war diese Lawine von Kariesfällen in westlichen Ländern zu erklären?

12

Nov

Fluoride gelten bei Kritikern als unbedingt zu vermeidende Schadstoffe - aber warum eigentlich? Hier finden Sie einige Links und Zusammenfassungen zum Thema Fluoride.

03

Nov

Viele Soldaten erkrankten während des Nordafrika-Feldzugs an Geschwüren der Unterschenkel, was sie kampfunfähig machte und eine längere ärztliche Behandlung erforderte. Nachdem alle möglichen Behandlungsmethoden ohne jeglichen Erfolg geblieben waren, kam man auf die Idee, daß das Auftreten der Beingeschwüre mit der Ernährung zusammenhängen könnte. Man stellte die Heeresverpflegung auf die bei der islamischen Urbevölkerung übliche schweinefleischfreie Kost um – womit das gesamte Problem der tropischen Geschwüre schlagartig erledigt war. Dieser Vorfall war für Dr. med. Hans-Heinrich Reckeweg das Schlüsselerlebnis, um sich tiefgreifend über mehrere Jahrzehnte mit der Erforschung der Auswirkungen von Schweinefleisch-Verzehr auf die Gesundheit zu beschäftigen. Laut Reckeweg sind die Konsequenzen von Schweinefleisch-Verzehr krass, die Folgen des Verzichts darauf aber eben auch...

29

Okt

Wasser kann sehr unterschiedliche Qualitäten haben, die nicht nur von den darin gelösten Stoffen abhängen, sondern auch von der Struktur des Wassers selbst. Ein Forscherteam an der Universität Washington entdeckte einen vierten Aggregatzustand des Wassers: Neben fest, flüssig und gasförmig ordnen sich im vierten Zustand die Moleküle des flüssigen Wassers zu einem hexagonalen „Kristallgitter“ an, zu einer Art flüssigem Eis. Wenn Wasser gefriert oder Eis schmilzt kann ein Teil des Wassers diesen EZ-Zustand erreichen, der aus aus reinstem Wasser besteht, ohne Verunreingungen. Frisches Gletscherwasser hat einen hohen EZ-Gehalt und dürfte deshalb besonders gesundheitsfördernd sein. Die Forscher konnten für die Verwirbelung von Wasser einen kleinen Effekt nachweisen.  Bei der Bestrahlung von Wasser mit Sonnenlicht und Infrarotlicht vergrößerte sich die EZ-Zone um das Dreifache.

Seiten